Radfahren in Niedersachsen

Erholung auf zwei Rädern!

Radfahren in Niedersachsen heißt, unabhängig sein. Aus eigener Kraft in die Pedale treten oder einfach rollen lassen. Immer der Nase nach, wohin Ihre Neugier Sie führt. Am Seeufer entlang, über alte Alleen, durch Parks und Gärten, vorbei an Mühlen und Mooren. Ein gemütliches Picknick, den Ausblick genießen und weiter gehts! Das Rad laufen lassen, loslassen, frei sein ...

Eldorado für Radler: das Ammerland

Werden Sie zum Entdecker! Auf 20 interessanten Themenrouten rund um Bad Zwischenahn. Oder auf der Ammerlandroute, die auf 165 km die schönsten Flecken im Ammerland miteinander verbindet. Gut ausgebaute Radwege und ebenes Terrain machen auch längere Fahrten ganz bequem möglich.

Auf den Seiten der Ammerland Touristik finden Sie detaillierte Routenbeschreibungen sowie Kartenausschnitte und GPS-Daten für Ihre Fahrradtouren um Bad Zwischenahn.

Bewegung an der frischen Luft. Die Landschaft kennen – und lieben – lernen. Erholung auf zwei Rädern!

Radurlaub mit Service & Komfort

Im Romantik Hotel Jagdhaus Eiden am See können Sie City-Bikes leihen – die besten Tipps und Ratschläge von Kennern der Region gibt es inklusive.

Und danach: eine Massage, um die müden Muskeln zu entspannen. Fit für einen neuen Tag, für eine neue Tour ...

 

  • Radweg im Ammerland