Wirklich zauberhaft, dieses Hotel in Bad Zwischenahn ...

Herzlich willkommen im Romantik Hotel Jagdhaus Eiden am See!

Ein stolzes Schmuckstück ist dieses traditionsreiche Hotel in Bad Zwischenahn, inmitten einer idyllischen 10 Hektar großen Parklandschaft direkt am See gelegen. Kein Wunder, dass es die Herzen seiner Gäste im Nu gewinnt. Es ist ein besonderer Zauber, der von ihm ausstrahlt – und der die Gäste immer wieder zurückkehren lässt: in das in 5. Generation familiengeführte Romantik Hotel Jagdhaus Eiden am See. 

Ein Meer, das ein See ist. Eine Sauna, die aussieht wie ein Badehäuschen. Ein Hotel, das sich anfühlt wie ein Zuhause. Das gibt es nur bei uns.

Willkommen im Jagdhaus Eiden!

Gastgeberfamilie Zur Brügge

Highlights im Überblick

  • Unser ****S Resort mit eigenem Anleger und Privatstrand liegt in einer idyllischen, 10 Hektar großen Parklandschaft.
  • Liebevoll gepflegte Gärten, romantische Waldwege mit großen, alten Bäumen, weite Wiesen – hier fasziniert die Natur zu jeder Jahreszeit.
  • Hochwertige Kulinarik mit raffinierter Küche voller saisonfrisch zubereiteter regionaler Spezialitäten
  • Behagliche, großzügige Hotelzimmer mit individueller Einrichtung und Liebe zum Detail

JAGDHAUS EIDEN ENTDECKEN

  • Der Ammerlandtrip

    Frischer Wind & freie Zeit.

    Das Ammerland erwartet Sie! Mit Spaziergängen am Zwischenahner Meer, einem Bummel durch Bad Zwischenahn, Entspannung im EidenSpa.
    2 Übernachtungen
    ab € 243,--
  • 3 Tage Bad Zwischenahn

    Aufwind für Entdecker.

    Romantik pur: Spiegelndes Wasser, raschelndes Schilf, kleine Boote, die sanft dahingleiten ... erleben und entdecken Sie Bad Zwischenahn von seiner schönsten Seite, dem Jagdhaus Eiden. Mit dem Rad, zu Fuß, im oder auf dem Wasser ... die Möglichkeiten scheinen unendlich!
    3 Übernachtungen
    ab € 333,--

Jagdhaus Intern

Jeden Tag neue Landschaftsbilder in seeblau, naturgrün ... und rhododendronfarben

Direkt am Zwischenahner Meer im Ammerland gelegen, sind die Urlaubsbilder, die die Natur hier für Sie malt, besonders schön: eine blaue Weite aus See und Himmel mit hineingetupften weißen Wolken und Segelbooten, umsäumt von einem vielfältigen Grün aus Schilfgras, prächtigen alten Bäumen und Wiesenteppichen. Zur Rhododendronblüte mischt sich eine betörende Farbenpracht in rosa, violett, gelb und orange hinein. Am Abend rotglühende Sonnenuntergänge über dem Meer, das ein See ist ...

Logen- & Lieblingsplätze in Ihrem Romantik Hotel in Bad Zwischenahn

Im Jagdhaus Eiden am See, Ihrem einzigartigen Romantik Hotel in Niedersachsen, in der Nähe Ostfrieslands, haben wir wunderbare „Logenplätze" für Sie geschaffen, um diese Naturschauspiele zu genießen: beispielsweise in einem Strandkorb oder Strandwagen an unserem Privatstrand, auf einer schmiedeeisern verzierten Sonnenliege im Park, im Whirlpool unter freiem Himmel, beim Candlelight-Dinner auf dem hauseigenen Bootssteg, im Wintergarten „Orangerie", im EidenSpa, auf dem Balkon bzw. auf der Terrasse Ihres Zimmers, Ihrer Suite oder Ihrer Ferienwohnung ... Sie werden ganz sicher mehr als nur einen Lieblingsplatz bei uns finden.

  • Zwischenahner Meer in Ammerland

Sternstunden für Gourmets & Schlemmerinseln für Genießer

Den Zauber dieses Ortes spüren Sie auch am Gaumen ... Unsere Küchenmagier wissen genau, wie Sie das Beste aus dem See, den heimischen Wäldern und Gärten zu kulinarischen Sternstunden veredeln. Unser Gourmet-Restaurant „Apicius" gilt als eines der besten Häuser Norddeutschlands. Und mit dem Pavillon, den Fischerstuben, der Jägerstube und dem neuen Fischerstübchen erwarten Sie gleich 4 Schlemmerinseln zum feinen oder deftigen Genuss.

Wogen der Entspannung im EidenSpa

Eine Welt des Wohlgefühls auf 1.000 m²: Im lichtdurchfluteten EidenSpa mit seiner Saunalandschaft und dem großzügigen Swimmingpool ist Loslassen & Zur-Ruhe-Kommen eine angenehme Leichtigkeit. Erstklassige Wellnessbehandlungen vertiefen die Entspannung. Im PrivateSpa relaxen Sie in exklusiver Privatsphäre. Und unser (fast) historischer Sauna-Strandwagen ist das charmante I-Tüpfelchen auf Ihrem Wellnesserlebnis in unserem Wellnesshotel in Bad Zwischenahn.

Mit Liebe und Hingabe familiengeführt in der 5. Generation: Romantik Hotel in Bad Zwischenahn

In jedem Winkel spüren Sie die Sorgfalt und liebevolle Hingabe der Familie zur Brügge. Ein Stückchen Paradies als Erbe ist ein wunderbares Geschenk und große Verantwortung zugleich, es zu hegen und pflegen. Es als kostbares Schmuckstück zu bewahren, das den Urlaubsgästen stilvolle Erholung und traumhafte Auszeiten ermöglicht sowie den Tagungsgästen erfolgreiches Arbeiten in angenehmster Atmosphäre.

Erleben auch Sie den Zauber vom Romantik Hotel Jagdhaus Eiden am See, diesem traditionsreichen Hotel in Bad Zwischenahn ... und eine frische Prise Glück dazu!

Zitate aus unserem Gästebuch:

Die Vorfreude auf ein paar schöne Tage war groß und wir wurden nicht enttäuscht. Die Begrüßung war wie immer herzlich und wir fühlten uns sofort wie bei guten Freunden. Bis zum nächsten Jahr und weiter soooo!"
Ulrich und Sigrid S.

  • Jagdhaus Eiden in Bad Zwischenahn
  • Geschichte des Jagdhaus Eiden

    Gastfreundschaft mit Tradition

    „Wir leben, was wir lieben. Und wenn das für unsere Gäste spürbar ist, dann haben wir alles richtig gemacht!"

    Wir, das ist die Familie zur Brügge. Seit vielen Generationen ist das „Eiden" im Familienbesitz. Weitergereicht von Generation zu Generation, von Hand zu Hand. Ein Erbe, das wir mit Stolz in die Zukunft führen. Eine Ehre. Und eine Verantwortung. Nicht nur für das Haus, sondern ganz besonders auch für die Gäste, die in unserem ****S Hotel Jagdhaus Eiden am See ihre kostbarsten Tage im Jahr verbringen.

    1294

    Die Ursprünge des Ammerländer Geschlechtes der zur Brügges liegen in Aschhausen, nur ein paar hundert Meter vom heutigen Jagdhaus Eiden entfernt. Die Existenz des Stammhofes lässt sich bereits seit dem Jahre 1294 nachweisen.

    1791

    Erwirbt Gerd zur Brügge, Hausmann zu Aschhausen, das Heuerhaus zum Eiden in Aschhausen und legt damit den Grundstein für die zur Brügges auf dem Hof, der schon damals Eiden genannt wurde.

    1902/03

    Am 2. Mai 1902 eröffnen Johann zur Brügge und seine Frau Marie an dieser Stelle die Gastwirtschaft Zur Erholung. Die Landwirtschaft läuft nebenher weiter. Ein Jahr später wird Gerd zur Brügge (der spätere „Opa") geboren.

  • 1948

    Unter seiner Leitung entwickelt sich der Betrieb ab 1948 zu den weit über das Ammerland hinaus bekannten Strandgaststätten. Die Jäger- und Fischerstuben waren schon damals beliebter Anziehungspunkt und boten bis zu 480 Gästen Raum zum Schlemmen und Feiern.

    1968

    fällt der Startschuss für das Hotelgewerbe: „Opa" Gerd zur Brügge zieht mit seiner Frau in das neu errichtete Motor-Hotel-Strandperle, während der Sohn, Gerd zur Brügge „senior" mit seiner Frau Helga die Strandgaststätten übernimmt. Beide Betriebe laufen hervorragend und man denkt bereits an den Ausbau des Hotels ...

    1971/72

    ... als in der Nacht vom 7. auf den 8. August 1971 ein verheerendes Feuer ausbricht! Innerhalb von 40 Minuten brennen die Strandgaststätten vollkommen nieder. Der Hotelbetrieb Strandperle bleibt glücklicherweise verschont. Mit harter Arbeit und sehr viel Nachbarschaftshilfe wird innerhalb eines guten Jahres der Gastronomiebetrieb wieder aufgebaut: am 2. Dezember 1972 ist die offizielle Eröffnung des Jagdhaus Eiden.

    1976

    zieht das Glück(spiel) ins Haus ein. Niedersachsens Ministerpräsident erteilt die Erlaubnis zur Eröffnung eines Spielcasinos, der Spielbank Bad Zwischenahn. Marianne Koch, Schauspielerin und Moderatorin, wirft am Abend des 15. Januars die erste Kugel in den Roulettekessel. Ein Jahr später werden wir Mitglied der Romantik Hotels und Restaurants – einer Kooperation historischer, regional geprägter Hotels, die sich durch private Führung, Persönlichkeit und feinste Küche auszeichnen.

  • 1978

    findet zusammen, was zusammengehört: Das Motor-Hotel-Strandperle und das Jagdhaus Eiden werden zu einem Betrieb zusammengelegt. Unter dem Namen Jagdhaus Eiden, Hotel Restaurant am See vereinen sich fortan ausgezeichnete Gastronomie mit herzlicher Gastlichkeit.

    1980/81

    Apropos ausgezeichnet: 1980 verleiht der „Schlemmeratlas" drei begehrte Kochlöffel für außergewöhnliche Küchenleistungen. Schließlich greift Gerd zur Brügge „zu den Sternen" und eröffnet 1981 das Apicius– ein bald darauf viel gelobtes Gourmetrestaurant, was auch den Testern des Guide Michelin nicht verborgen bleibt. In den 80er und 90er Jahren Jahren entwickelt sich das Haus prächtig weiter: Viele Zimmer werden vergrößert, der Wellnessbereich erweitert und mit dem neuen Wintergarten entsteht einen direkte Verbindung zwischen Restaurant und Hotel.

    1996

    übernimmt die nächste Generation – Sohn Gerd zur Brügge mit Ehefrau Silke – den Betrieb. 2002 entsteht die neue Eingangshalle mit der Hotelrezeption.

    2008

    erfolgt nach 15-monatiger Bauzeit die Einweihung des neuen Wellnessbereiches EidenSpa. Anspruchsvolle Wellness-Liebhaber finden nun auf 1.000 km² alles, was das Herz begehrt. Zu den vier neu entstandenen Zimmern zählt auch eine Wellness-Suite mit allem erdenklichen Komfort. In den folgenden Jahren werden weitere Freizeit- und Wellnesseinrichtungen erneuert bzw. erweitert. Wie die Kelo-Moorsauna, die private Liegewiese am Badestrand mit neuen Strandkörben, Putting Green, Bocciaplatz und als Highlight: zwei nach originalem Vorbild handgefertigte Strandwagen.

  • 2012

    Am 1. April 2012 wird die neue Hotelküche in Betrieb genommen. Ein Jahr später erstrahlt die Jägerstube nach einer Komplettrenovierung in neuem Glanz und die neue, lichtdurchflutete Orangerie, ein englischer Wintergarten, wird fertiggestellt.

    2014

    folgt ein weiterer großer Meilenstein: Das neue Gästehaus mit 23 Zimmern und Suiten wird eröffnet. Rund ein Drittel der neuen Zimmer ist barrierefrei, die Zimmer und Suiten sind großzügig geschnitten, haben alle Meerblick und verfügen über Balkon oder Terrasse. Highlight ist unsere 100 km² Wellness-Suite mit Whirlwanne und Sauna. Da bleiben keine Wünsche offen …

    Nach einer mehrmonatigen Pause setzt das Apicius 2014 unter der Leitung von Küchenchef Tim Extra seinen kulinarischen Höhenflug fort. Für unsere Kelo-Sauna gibt es nach einem Brand keinen Neustart – dafür erwartet Sie ab 2015 ein neues Saunahighlight in unserem Außenbereich.

    Was die Zukunft wohl bringt?

    Über 100 Jahre Gastfreundschaft … dieser Tradition fühlen wir uns verpflichtet. Und das heißt für uns: Das Romantik Hotel Jagdhaus Eiden am See mit viel Herzblut und größtem Engagement in die Zukunft zu führen. Gutes zu bewahren und weiterzuentwickeln. Neue Wege zu beschreiten und uns dabei immer treu zu bleiben. Stets das Beste anzustreben … für Sie!

    Seien Sie bei uns zu Gast und werden Sie ein Teil der Geschichte des Romantik Hotel Jagdhaus Eiden am See.