AGB

Hinweise zur Zimmerbuchung:

  • Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald die Zimmerbestellung vom Beherbergungsbetrieb angenommen ist. Der Gast ist verpflichtet, den vereinbarten oder betriebsüblichen Zimmerpreis zu zahlen (siehe Preisliste).
  • Sämtliche Nebenabreden, wie Zimmernummer, Lage, Ausstattung usw. werden grundsätzlich schriftlich festgehalten. Bitte prüfen Sie diesbezüglich Ihre Reservierung.
  • Die Zahlungspflicht ist unabhängig von der tatsächlichen Nutzung des Zimmers.
  • Wir gewähren eine kostenfreie Stornierung von Reservierungen von mehr als 15 Zimmern bis 6 Wochen vor Anreise, 3 bis 14 Zimmern bis 4 Wochen vor Anreise; 2 Zimmern bis 2 Tage vor Anreise und 1 Zimmer bis 1 Tag vor Anreise (18 Uhr).
  • Wir gewähren eine kostenfreie Stornierung von Ferienwohnungen bis 14 Tage vor Anreise.
  • Reservierungen im Zeitraum vom 20.12. bis 5.1. sind mindestens 4 Wochen vor Anreise, Reservierungen vom 13.2. bis 17.2. und vom 29.3. bis 7.4. sind mindestens 1 Woche vor Anreise zu stornieren.
  • Reservierungsverkürzungen sind von oben genannter Stornoregelung ausgenommen.
  • Bei späteren Stornierungen (siehe vorher genannte Stornofristen) aus nicht vom Hotel zu verantwortenden Gründen kann eine Stornogebühr von 80% des tatsächlichen Zimmerpreises fällig werden, wenn die stornierten Zimmer nicht mehr weitervermietet werden können.
  • Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, entsprechende Formulare senden wir Ihnen gerne zu.
  • Für sämtliche Rahmenprogramme (z.B. Alleinunterhalter, Kutschfahrten usw.) treten wir nur als Vermittler auf.
  • Grundsätzlich erhalten Sie bei Buchung eines Arrangements ein Doppelzimmer der Kategorie II oder III.
  • Wir weisen Sie darauf hin, dass bei Erstanreise vor Ort nach einer Kreditkarte oder um eine Anzahlung gebeten wird.

Mit dem Erscheinen der neuen Spa- bzw. Zimmerpreislisten verliert die vorherige ihre Gültigkeit. Druckfehler und Änderungen sind vorbehalten.

Allgemeine Informationspflicht nach § 36 VSBG

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein. Internetadresse: www.verbraucher-schlichter.de

Das Unternehmen nimmt an einer Verbraucherschlichtung nicht teil.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.